Teamevent Kochen – Das einzigartige Erlebnis

 In Uncategorized

Teamevents sind viel mehr als reines Teambuilding. Denn Teamevents gehen weit über das Gefühl, bei der Arbeit zu sein, hinaus. Es gibt Gelegenheit, die Kollegen besser kennenzulernen, gemeinsam Spaß zu haben und auch mal locker ins Gespräch zu kommen. Das Teamevent Kochen eignet sich hervorragend für Gruppen, die viele unterschiedliche Teilnehmer mitbringen – vom jungen Computerspezialisten bis zur erfahrenen Einkäuferin. Denn während sich bei anderen Teamevents oft die Frage stellt, ob auch jeder Teilnehmer Spaß daran hat, ist Kochen für jeden ein spannendes Thema.

Wieso macht gemeinsam Kochen eigentlich so viel Freude?

Seit der Mensch gelernt hat, das Feuer zu bändigen, verbinden wir Kochen mit angenehmen Erinnerungen. Gemeinsame Abende mit Freunden bei einem guten Essen, lebhafte Runden am Tisch mit der Familie, ein romantisches Dinner bei Kerzenschein: Jeder Mensch verbindet mit Kochen und Genießen ganz besondere Momente. Selbst eine Dose Ravioli auf dem Campingkocher kann in der Erinnerung zu einem Festschmaus werden. Denn beim gemeinsamen Zubereiten der Nahrung geht es um viel mehr als ums Essen. Es geht um Geborgenheit, um Gemeinschaft, um Spaß und Freude. In so einer Atmosphäre kann Kochen im Team ja nur zu einem gelungenen Event werden, denn hier kann jeder Mitarbeiter eine wichtige Aufgabe übernehmen. Ob Vorkenntnisse da sind oder nicht – in einem Kochkurs entsteht die Teamentwicklung wie von selbst.

Neben der spielerischen und entspannten Teamentwicklung hat Kochen im Team aber noch viele weitere Vorteile! Denn beim Teamkochen brechen die gewohnten Hierarchien wie von selbst auf. Beim gemeinsamen Kochen erleben die verschiedenen Mitarbeiter sich mit völlig neuen Stärken! Schließlich gibt es beim Teamkochen für jeden Aufgaben, die er mit Freude bewältigen kann. Und ohne Kommunikation und Spaß geht es nicht! Selbst Teilnehmer, die sonst in der alltäglichen Arbeit kaum Berührungspunkte haben, kommen locker ins Gespräch, denn alle haben ein gemeinsames Ziel: Sie wollen ein fantastisches Essen zubereiten und zusammen genießen! So fühlt sich jeder Teilnehmer als wertvolles Mitglied des Teams. Das stärkt das Selbstvertrauen für kommende Aufgaben im Unternehmen und fördert die konstruktive Kommunikation.

Gesunde Ernährung mit Spaßfaktor!

Und noch ein Aspekt ist beim Kochen im Team wichtig: Gesunde Ernährung! Bewusst zu genießen sollte für jeden Menschen ein Thema sein, denn ein gesunder Lebensstil hält uns fit, schlank und leistungsfähig. Viele fürchten sich aber davor, allein nach Feierabend Kochkurse zu belegen. Das klingt nach Arbeit, nach Theorie und sogar ein bisschen nach Hauswirtschaftsunterricht. Aber nur für Menschen, die es noch nie ausprobiert haben! Kulinarische Teamevents wie das Teamevent Kochen helfen auch »Kochmuffeln« Berührungsängste abzubauen und gesunde Ernährung vollkommen neu zu entdecken. Unternehmer fördern mit Kochevents bei Ihren Mitarbeitern nicht nur das Teambuilding, sondern auch den Spaß an vollwertiger, gesunder Ernährung! Und wer weiß? Vielleicht gefällt das Teamkochen den Mitarbeitern so gut, dass sie danach in ihrer Freizeit einen gemeinsamen Kochclub gründen?

Wie kann ich mir ein Teamevent Kochen vorstellen?

Das Ergebnis ist für alle klar ersichtlich, schließlich geht es um ein gemeinsames Essen in schöner Atmosphäre. Und dazu ist jede einzelne Aufgabe wichtig und führt in kurzer Zeit zum Ziel. Wenn alle zusammen schneiden, schnibbeln, kochen und brutzeln wird für alle Mitarbeiter spürbar, worauf es nicht nur beim Kochen im Team ankommt, sondern bei allen Projekten. Gruppen entwickeln ein positives Wir-Gefühl, wenn sie einen gemeinsamen Kochkurs belegen.

Der Wert der Teamarbeit ist in vielen Unternehmen für den einzelnen Mitarbeiter oft kaum ersichtlich, denn große Projekte erfordern oft viele einzelne Arbeitsschritte. Dadurch geht das Gefühl, wichtige Arbeit zu leisten und Teil eines Teams zu sein, leider oft verloren. Nur, wer das große Ganze versteht, kann seine Arbeit als sinnvoll und befriedigend empfinden. Kochkurse vermitteln ganz leicht und spielerisch diese Befriedigung und geben allen Mitarbeitern das Gefühl, für die Kollegen eine wertvolle Hilfe zu sein. Der Wert eines Kochevents geht also weit über Teambuilding und Spaß hinaus. Denn ein Kochkurs mit den Kollegen stärkt das Selbstwertgefühl eines jeden einzelnen und fördert nachhaltig Motivation und Kommunikation.

Wie läuft das Teamevent Kochen ab?

Es gibt wohl nur wenige Teamevents, bei denen sich die Theorie so praktisch anfühlt wie beim Kochen. Schon das gemeinsame Besprechen des Menüs und der Zutaten lockert die Atmosphäre auf. Kochen im Team bedeutet, an einem Strang zu ziehen und ein gemeinsames Ziel zu verfolgen. Und zwar ein Ziel, bei dem allen Teilnehmern schon bei der Planung das Wasser im Munde zusammenläuft! Die Fragen beim Teamkochen lauten: »Wie können wir unser gemeinsames Ziel erreichen? Wer kann welche Aufgaben übernehmen? Wer kann mit wem zusammenarbeiten?«

Dadurch kommen wie von selbst lebhafte Gespräche in Gang. Kochen im Team lässt einfach niemanden kalt! Da kommen Kollegen ins Gespräch, die sich vorher kaum kannten. Der gemeinsame Umgang mit frischen Zutaten und das ungezwungene Erlernen neuer Tipps und Tricks rund ums Kochen machen nicht nur Spaß. Spätestens, wenn sich köstliche Gerüche in der Location ausbreiten, wenn es gemütlich brutzelt und der Tisch liebevoll dekoriert wird, vergessen alle Teilnehmer, dass es hier um Teambuilding Kochen geht. Sie sind einfach ganz da und genießen den Moment mit ihren Kollegen.

Sie möchten mehr über das Thema Teamevent erfahren oder sogar einen Kurs machen? Dann entscheiden Sie sich für eines unserer Angebote!

Wofür ist ein Teamevent Kochen hilfreich?

Das Teamevent Kochen eignet sich besonders gut für Gruppen, die mehr zusammenwachsen und durch positive Erlebnisse das Teambuilding fördern wollen. Allerdings sind Kochevents in entspannter Atmosphäre nicht mit anderen Teamevents vergleichbar. Denn beim Teamkochen muss niemand besondere Voraussetzungen mitbringen, sportliche Höchstleistungen erbringen oder etwas beweisen. Teambuilding Kochen eignet sich daher besonders für Gruppen, die folgende Ziele erreichen wollen:

  • Eine Veranstaltung, die locker und ungezwungen ist, lässt auch die Mitarbeiter locker und ungezwungen miteinander umgehen. Spannungen in der Gruppe lösen sich wie von selbst.
  • Oft kommt bei der Arbeit gesunder Genuss zu kurz. Da gibt es schnell eine Pizza aus dem Pappkarton, dann geht es weiter. Kochkurse sind die beste Gelegenheit, gemeinsam vollwertige und köstliche Ernährung zu entdecken und dann vielleicht auch die Esskultur im Unternehmen zu überdenken. Teams, die gemeinsam essen, arbeiten auch besser gemeinsam!
  • Teamkochen fördert den gemeinsamen Geist! Es macht fit für anstehende große Projekte, bei denen alle Mitarbeiter an einem Strang ziehen müssen, um das geplante Ziel zu erreichen.
  • Oft sind in einem Unternehmen die Strukturen eingefahren, der Informationsfluss ist gehemmt und jeder spielt seine gewohnte Rolle. Das schadet der kreativen Arbeit und verhindert ungewöhnliche Ideen. Beim Teamevent Kochen lockern sich die Strukturen wie von selbst. Beim Plaudern an einem schön gedeckten Tisch kommen Ideen auf, die beim Meeting im Büro vielleicht nie entstanden wären!

Teamevent Kochen – was sich dadurch positiv verändert

Viele Menschen stehen beruflich sehr unter Druck. Konkurrenzkampf, Erfolgsdruck und der ständige Zwang, neue Fähigkeiten zu erlernen, geben uns das Gefühl, auf der Überholspur zu leben. Kochkurse entschleunigen. Wir besinnen uns auf das Wesentliche, halten inne und schalten die Handys gerne mal ab. Denn jetzt geht es nur darum, zu entspannen, zu genießen und die anderen Teammitglieder von einer neuen Seite kennenzulernen. Das fördert auch für zukünftige Herausforderungen das Vertrauen im Team. Teambuilding Kochen ist wie ein kleiner Urlaub. Es aktiviert kreative Prozesse, lässt auch stille Vertreter selbstbewusst Ideen äußern und sogar angespannte Chefs entspannt lachen. Diesen Teamgeist kann jede Gruppe beim Kochen erleben und in den Arbeitsalltag mitnehmen, um auch in Zukunft mit Spaß und Vertrauen zusammen zu arbeiten.

Ihr Interesse an diesem Thema wurde geweckt? Wenn Sie weitere Fragen haben, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf oder tragen sich in einen unserer Kurse ein!

Neueste Beiträge
0

Pin It on Pinterest

Share This
Ihr persönlicher Bildungsurlaub im Wellaris Zentrum für Gesundheit, Ernährung und Wellnes